Regionen in Kroatien - Istrien, Dalmatien

Kroatien Regionen - Startseite

Kroatien

-- Kroatien Region --

Kroatien  kontakt   impressum    

.:: Kroatien Urlaub ::.

Unterkunft Tipp!
Kroatien Ferienwohnung

Unterkunft an der Kroatische Adria

 

.:: Aktuelle Kursliste ::.

Euro =
7.4110 Kuna [HKR]
1.1642 Dollar [USD]
0.89610 Pfund [GBP]
1.1051 Frank [CHF]

 

Währungsrechner

in

 

.:: Yachtcharter Tipp ::.

Yachtcharter Tipp!
auf webseite: vip-yachting.info

Yach Kroatien



Umfrage Ergebnisse
Wo ist Ihr lieblings Region in Kroatien
Zadar - Nord Dalmatien 367
Dubrovnik - Süd Dalmatien 260
Istrien 231
Kvarnerbucht 161

Stimmen insgesamt: 1019



 

Regionen in Kroatien

 

Regionen

Kroatien ist ein Land, was durch unterschiedliche Regionen geprägt ist. Die vier Regionen Kroatiens sind Zentralkroatien, Slawonien, Istrien und Dalmatien.
 



Mittelkroatien


Mittelkroatien umfasst mehrere geographische Regionen, zum Beispiel die Ebene der Sava, die Hügel der Banovina und die Berge des Samobor und Zumberak-Gebirges. Die größten Städte sind Sisak und Karlovac.

Highlights:
· Rijeka, die Hafen-, Industrie- und Kulturmetropole im Norden der Adriaküste
· Nationalpark Plitvicer Seen, bewaldetes Gebirgsgebiet mit 16 kleinen und großen, kristallklaren, blau-grünen Seen.
· Zagreb (www.zagreb.hr), die Hauptstadt
· Region Turopolje, im Südosten Zagrebs, bekannt für ihre Holzbauten; Stadt Velika Gorica, einst von Zagreb eingemeindet, seit kurzem wieder eigenständig inklusive dem Flughafen.
 



Slawonien


Slavonien (Slawonien) sowie die kroatische Baranja gelten als reiche Kornkammer Kroatiens, wo seit jeher die Landwirtschaft blühte, und die Bauern zu den Wohlhabendsten des Landes zählten. Angrenzend an Ungarn, Bosnien-Herzegowina und Jugoslawien, wurde es oft blutiger Schauplatz des Unabhängigkeitskrieges Kroatiens (zum Beispiel die Stadt Vukovar) und erholt sich nur langsam.

Highlights:
· Osijek, die Hauptstadt Slavoniens, mit ihren Befestigungsanlagen, Dreifaltigkeitsplatz
· Baranja, geschichtsträchtige Region zwischen Drau, Donau und der ungarischen Grenze
· Kopacki Rit, weitläufiges Sumpf- und Waldland, Naturpark, ideal für Vogelliebhaber
· Südosten Slavoniens mit den Städten Dakovo (Dom und Lipizzaner-Gestüt), Vinkovci, Vukovar und Ilok
· Slavonski Brod, die zweitgrößte Stadt Slavoniens, ebenfalls während des Krieges durch ihre Grenzlage zu Bosnien arg in Mitleidenschaft gezogen, mit Festungsanlage und Franziskanerkloster

 


Istrien


Istrien im Norden ist die größte Halbinsel an der kroatischen Adriaküste und eines der beliebtesten Touristenziele. Dank seiner Lage ist es sowohl mit dem Auto relativ schnell erreichbar, als auch ein guter Ausgangspunkt für Sonnenanbeter, welche die Sehenswürdigkeiten der Umgebung anfahren möchten.

Aufgrund ihrer Geschichte und des Tourismus sprechen die Bewohner Istriens neben kroatisch fließend italienisch, und wer es nicht von zuhause kennen sollte, lernt es spätestens in der Schule. Aber nicht nur die Sprache, auch das Wesen und die Küche der Istrier zeigt klare italienische Einflüsse.

Highlights:
· Pula, mit römischem Amphitheater
· Kastell von Pazin
· Brijuni-Inseln, einst das Feriendomizil des früheren Präsidenten Tito, heute Nationalpark mit einzigartiger Flora und Fauna
· Rovinj, mit einzigartiger Altstadt
· Limski-Fjord
· Porec, mit seiner frühchristlichen Basilika

 

Dalmatien


Dalmatien bedeutet Sonne, Geschichte, Kultur, Sport und Freizeit entlang der Adriaküste.

Abschnitte der dalmatinischen Küste/Highlights (von Norden nach Süden):
· Opatija-Riviera
· Inselwelt (Cres, Losinj, Krk, Rab, Pag)
· Zadar, die größte Stadt Norddalmatiens, unbedingt sehenswert: das Forum, Kathedrale, Marien- und Franziskanerkloster, Befestigungsanlagen
· Kornati-Inseln, dank derer Kroatien den Beinamen Land der tausend Inseln bekam
· Sibenik, mit St. Jakob-Kathedrale, und den Krka-Wasserfällen in der Nähe
· Split, mit Diokletian-Palast
· Makarska-Riviera, und vorgelagerte Inselwelt (Brac, Solta, Vis)
· Dubrovnik, UNESCO-Weltkulturerbe
· Inselwelt Süddalmatiens: Korcula, Mljet, Lastovo

Dalmatien (hr.)
Hier bekommen Sie Informationen rund um Dalmatien; dies umfasst die Städte Zadar, Sibenik, Split und Dubrovnik.

Nationalparks von Kroatien (deu.)
Auf diesen Seiten finden Sie eine kleine Beschreibung der insgesamt sieben Nationalparks von Kroatien.
 

 

.:: Kroatien Infos ::.


Finden Sie bei VIP-Urlaub...
 
Web vip-urlaub.com
 

  

Kroatien

Allgemeine Infos

Geographische Daten
Straßenkarte / Autobahn

Währung

Reiseapotheke

Erste Hilfe

 

Regionen

Allgemeine

Dalmatien

Istrien

Slawonien

 

Urlaubs Destinationen

Zadar

Split

Rovinj

Dubrovnik

Punta Skala/Petrcane

Dugi Otok - Sali

Trsteno Arboretum

Nin

 

Tauchen - Diving

 

Kultur

Geschichte

Politik

Religion

Sprache

Sport

Tipps

Wetter in Kroatien

WebCams

Kroatische Küche

Rezepte

Nationalpark Plitvicer Seen, Nationalpark Plitvice 2

Impressum

 

 

Copyright © 2001-2017 | Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved.